Musizieren mit der Familie

Das gemeinsame Singen und Musizieren in der Familie macht Freude und fördert die kindliche Entwicklung. Mit den folgenden Heften und Instrumenten ist dies schnell, mit Spaß und ohne musikalischen Vorkenntnissen möglich. Alle Lieder sind so geschrieben, dass sie auch mit verschiedenen Instrumenten zusammen gespielt werden können. 

Glockenspiele mit bunten Klangplatten sind besonders für kleine Kinder ein guter Einstieg. Die Hefte sind für verschiedene Farbcodes erhältlich. So ist auch für ein bereits vorhandenes Instrument das passende Heft erhältlich.




Jedem sein Instrument

Mit "Einfacher!-Geht-Nicht" kann jeder ein Instrument spielen. Es sind keine Notenkenntnisse erforderlich. Es ist ein schönes Erlebnis für die Kleinsten, wenn die Eltern zusammen singen oder auf einem Instrument Lieder vorspielen 

Melodica

Die Melodica mit Schlauch kann einfach wie ein Keyboad mit 10 Fingern gespielt werden. Da es ein Blasinstrument ist, wird auch die Atmung mit einbezogen.

Gitarre

Die Gitarre eignet sich hervorragend zum Mitsingen. In den Heften sind die Griffe zum Zupfen der Melodie über den Noten dargestellt. Auch für Anfänger sofort spielbar.

Conga, Cajon, Bongo...

Wer Lust auf Rhythmik hat, kann auf Bongos, Conga, Cajon, Snare drum oder sogar mit einem Schlagzeug mitmachen. Auch hier sind die Hefte grafisch so gestaltet, das gleich losgelegt werden kann. Die Hefte werden auch in Schulen eingesetzt, eignen sich aber auch hervorragend zum Musizieren in der Familie

 

Die Mundharmonika ist das klassische Instrument für das Musizieren am Lagerfeuer und in der Freizeit. Die Firma Hohner hat zwei Einsteiger-Instrumente mit vier und acht Löchern für die Jüngsten. Die Lieder in den zugehörigen Notenheften können auch hier ohne Notenlesen gespielt werden.




Eine Übersicht über alle verfügbaren Hefte für die verschiedenen Instrumente sind auf unserer Einfacher!-Geht-Nicht Produktseite zu finden: 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© LeuWa-Verlag GmbH, Freiburg im Breisgau